Hört sich komisch an, ist es aber auch: ich habe mich dazu entschieden das Format “Lahntastisch Fernsehen” bzw. Lahntastisch TV einzustellen, es aber gleichzeitig weiterleben zu lassen. Warum und weshalb? Hier meine Erläuterungen.

Lahntastisch TV wird eingestellt
Neue Ausgaben von Lahntastisch TV gab es bislang alle zwei Wochen

Der kleine aber feine Unterschied

Bislang ward Ihr es gewohnt, alle zwei Wochen und meistens freitags, eine neue Ausgabe von Lahntastisch TV auf diesem Blog zu finden. Gleiches präsentiere ich den Lesern meines Outdoor-, Wander und Reiseblogs Outdoorsuechtig. Dabei unterschieden sich die Themen immer nur geringfügig. Während ich bei Outdoorsuechtig TV Sendungen über Reiseberichte, Wanderungen und ähnliches weltweit ausgewählt habe, habe ich mich hier auf Lahntastisch den Fokus auf Deutschland und die Nachbarländer gelegt und das ganze mit einem Lokalkolorit versehen.

Die Sendungen wähle ich über Stichwortsuche auf klack.de aus und lade die Datei dann in meinen Google-Kalender hinunter, den Ihr dann in den entsprechenden Artikeln als “I-Frame” seht. Leider sind die Dateien von klack.de nicht immer ganz fehlerfrei und müssen deshalb bearbeitet werden. Und zwar sowohl für Outdoorsuechtig als auch für Lahntastisch. Das ist schon mal doppelt gemoppelt. Und dann erstelle ich noch die dazugehörigen Titelbilder und Pinterest-Grafiken, teile das ganze auf verschiedenen Social-Media-Kanälen und und und… Kurz gesagt: eine Menge Arbeit für einen geringen Unterschied auf den beiden Blogs.

Lahntastisch TV
Aber es geht weiter!

Um diese Zeit einzusparen und für Wichtigeres zu verwenden, habe ich mich nun also entschlossen, Lahntastisch TV in der bisherigen Form nicht mehr weiter zu führen. Für alle, die dennoch nicht auf ihr TV-Programm verzichten wollen, habe ich hier im Blog die Seite Lahntastisch TV angelegt, die den Kalender von Outdoorsuechtig-TV anzeigt. Und die Themenauswahl werde ich ab der nächsten Aktualisierung (am 22.03.2019) zusammenfassen. Die Seite findet Ihr in der oberen Menüleiste des Blogs.

Was ich mir davon erhoffe

Vorteil: viiiiiel weniger Arbeit für mich. Nachteil: alle, die Lahntastisch per E-Mail abonniert haben, bekommen demnächst keine Nachricht mehr über die neue Aktualisierung von Lahntastisch TV. Ich werde aber weiter über Twitter und Facebook darüber informieren. Und so hoffe ich, dass Ihr Lahntastisch TV treu bleibt und Euch weiterhin an den vielen schönen TV-Sendungen erfreuen könnt!

Euer Jörg

Lahntastisch TV ist tot – es lebe Lahntastisch TV!
Markiert in:             

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.