Seit dem 14.05.2016 ist der Sport- und Freizeitpark Linter (bei Limburg) um eine Attraktion reicher! Denn an diesem Tag wurde dort die mit Spannung erwartete neue „Adventure-Golfanlage“ eröffnet. Am vergangenen Sonntag haben wir eine Proberunde absolviert.

Neu gestaltet - der Sport- und Freizeitpark Linter bei Limburg
Neu gestaltet – der Sport- und Freizeitpark Linter bei Limburg

Da Bahn 1 noch besetzt ist, schlagen wir uns am „Übungsgrün“ ein. Dann geht es los. Bahn 1 ist mit Par 3 eingestuft… etwas nervös setze ich zum Abschlag an… der Ball rollt sanft über die Kunstrasenbahn und verfehlt das Ziel nur knapp. Na, das ist doch ein guter Einstand! Allerdings benötige ich dann doch noch zwei weitere Schläge um die Bahn zu beenden. Immerhin: Par! Und das obwohl ich normalerweise sehr schlecht Minigolf spiele.

Adventure Golf -- 0016
Minigolf auf Kunstrasen – rollt klasse!
Adventure Golf -- 0023
Ideenreiche Bahnen
Adventure Golf -- 0027
Und es wird viel mit Wasser gearbeitet

Weiter geht es auf der „Schatzsuche“, denn finales Ziel dieser 18-Loch-Golfrunde ist das Gold der Piraten zu finden. Und so geht es von Bahn zu Bahn, tolle Konstruktionen, liebevoll gestaltete Umgebung. Es macht einfach Spaß. Ab und an übertritt einer unserer Golfbälle die Begrenzung oder fällt in das Wasser. Das bedeutet: Strafschlag! Über ein Floß geht es übers Wasser, vorbei an Piraten und dem Ziel entgegen.

Adventure Golf -- 0030
Eine Floßfahrt, die ist lustig…
Adventure Golf -- 0039
Vorsicht Piraten!
Adventure Golf -- 0043
Wir nähern uns dem Schatz… dieser wird gut bewacht

Am Ende dann die finale Entscheidung. Wir sind kurz davor, dass Gold zu entdecken. Wieder ein Par 3 Loch… Vier Spieler, ich führe! Na, das müsste doch mit dem Teufel zugehen. Spieler 1: trifft mit dem 1. Schlag! Spieler 2: trifft mit dem 1. Schlag! Spieler 3: Ich… oh nein, der erste Schlag geht vorbei. Der zweite auch. Ich beginne zu schwitzen, verspiele ich meinen Vorsprung? Tatsächlich, ich benötige für dieses Loch 6  Schläge bis der Ball endlich im Gold landet. Und rette mich damit gerade noch so auf Platz 3 unserer Runde.

Adventure Golf -- 0020
Die neue gestaltete Anlage! Hell und sonnendurchflutet!

Aber es hat sehr viel Spaß gemacht. Spannung bis zum letzten Schlag! Die Bahnen sind sauber, ordentlich und gepflegt wie die gesamte Anlage. Im Sport- und Freizeitpark ist viel geschehen! Früher war es hier dunkel und etwas trist. Nun wurden etliche Bäume abgeholzt und alles strahlt im Sonnenschein. Die Adventure-Golfanlage ist ein echtes Highlight und bereits jetzt ein Publikumsmagnet. Auf der Anlage befindet sich ein kleines Restaurant welches auch die „Rezeption“ beherbergt. Hier wird einem jeder Wunsch von den Lippen abgelesen, man kann ein Gläschen trinken, in der Sonne oder bei Regen im Trockenen sitzen, kleine Speisen von der Currywurst bis zum Flammkuchen werden zu moderaten Preisen angeboten.

Adventure Golf -- 0051
Die „Rezeption“

Die Adventure-Golfanlage ist nicht das einzige Angebot in der Sport- und Freizeitanlage Linter. Darüber hinaus gibt es noch 2 Kunstrasen-Tennisplätze, 4 Shuffleboardbahnen, 2 Sommerstockschießbahnen, 2 Funballcourts, 2 Boulebahnen und vieles mehr. Gerade das Shuffleboard wird sehr gut angenommen. Der Verein hat bereits einige Erfolge aufzuweisen, wird im August die Hessischen Meisterschaften ausrichten und hat schon Nationalspieler hervorgebracht. Im September gibt es dann ein Highlight auf der Adventure-Golfanlage! Dort findet der 1. Heym-Cup im Adventure-Golf statt.

Adventure Golf -- 0059

Alle weiteren relevanten Infos, wie z.B. Öffnungszeiten, Anfahrt und Preise,  findet Ihr auf der Homepage des Sport-und Freizeitparkes. Lust auf ein paar bewegte Bilder? Schaut einfach mal rein, wie unsere Proberunde verlaufen ist:




Adventure Golf – die neue Attraktion im Sportpark Linter
Markiert in:                                    

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.