Mit rund 245 km Länge durchfließt die Lahn Nordrhein-Westfalen, Hessen und Rheinland-Pfalz. Sie entspringt im Rothaargebirge und gibt den größeren Städten wie Marburg, Gießen, Wetzlar, Weilburg und Limburg ihr eigenes, ganz besonderes, malerisches Bild. Von ihrer Quelle im Lahntopf bis zu ihrer Mündung in Niederlahnstein bietet die Lahn einen hohen Freizeitwert für Touristen, Wanderer, Kanufans und alle, die die Natur lieben.

Limburger Becken
Die alte Lahnbrücke in Limburg

Räumlich kann man die Lahn in 5 verschiedene Regionen einteilen:

  • das obere Lahntal,
  • das Marburg-Gießener Lahntal
  • das Weilburger Lahntalgebiet
  • das Limburger Becken und
  • das untere Lahntal

Diese Gliederung möchte ich zur besseren Übersichtlichkeit auch in diesem Blog benutzen.

die Lahn
Im unteren Lahntal

Freut Euch also auf spannende Reportagen, eindrucksvolle Bilder und informative Artikel entlang dieses schönen Flusses. Zu berichten gibt es genug und ich freue mich darauf!

Euer Jörg


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.