Hadamar-Oberweyer Im Rahmen der Konzertreihe “Pop goes a cappella“ konnten die Verantwortlichen der Liederblüte Oberweyer erneut eine Spitzengruppe aus dem Bereich der A Cappella-Unterhaltung buchen.

Konzert in Obertiefenbach
Basta – Pop goes a capella

Nach Maybebop, den U-Bahnkontrollören und Fünf kommt nun die Kölner Gruppe „Basta“. Am 03.März gehen die fünf Jungs im Bürgerhaus Obertiefenbach ab 19 Uhr an den Start und wollen mit ihrem Programm „Freizeichen“ den Saal zum Toben bringen.

Dazu wird nicht nur der ausgezeichnete Gesang und die ausgeklügelte Choreografie, sondern auch das lockere Mundwerk zwischen den Liedern beitragen.

Die Steinkautlerchen werden als „Vorgruppe“ in bewährter Manier wieder das Publikum aufwärmen, bevor dann „Basta“ die Obertiefenbacher Bühne stürmt. Man darf sich also auf einen Abend bester Unterhaltung freuen.

Karten gibt es bei den Aktiven des Vereins und bei der Ticketzentrale in Limburg oder auch einfach online bestellbar unter www.mgv-obw.de.Weitere Infos und Rückfragen unter 0163-2601820.

(Quelle: Pressetext MGV Liederblüte Oberweyer)

03. März 2018: Basta – Stimmen machen Stimmung in Oberweyer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.